Kundenstimmen

Seit vielen Jahren arbeiten wir erfolgreich mit Herrmann International Deutschland zusammen. Eine vertrauensvolle Partnerschaft basiert auf einer professionellen Zusammenarbeit sowie einer gelebten Service- und Kundenorientierung. Als Kunde spüren wir bei jedem Kontakt, dass alle Mitarbeitenden von Herrmann International Deutschland diese Eigenschaften verinnerlicht haben.

Das Instrument HBDI® bildet in all unseren Personalentwicklungs-Aktivitäten eine Basis hinsichtlich Persönlichkeitsentwicklung und Kommunikation. Unsere Mitarbeitenden schätzen es sehr, mit einem relativ einfach zu verstehenden Instrument über ihre Denkpräferenzen zu sprechen, voneinander zu lernen und somit einander besser zu verstehen.

Lukas Schönwetter, Leiter Personal Division „Manufacturing & Logistics", Bühler AG

 

IBM verwendet HBDI®-Profile seit vielen Jahren in der weltweiten Ausbildung von Führungskräften und ist damit fester Bestandteil der Führungskräfteentwicklung. Ein wesentlicher Teil dabei ist der Fokus auf „Diversity“, d.h. der unterschiedlichen Ausprägungen der Denkstile und Präferenzen. Als globales Unternehmen, das intensiven Kundenkontakt hat, ist es entscheidend, so genau wie möglich auf deren Bedürfnisse einzugehen. Die HBDI®-Profile helfen dabei, Situationen besser einzuschätzen, Meetings effektiver vorzubereiten, Kundenbeziehungen zu intensivieren und für alle eine klarere Kommunikation zu erlangen.

HBDI®-Profile und Whole Brain® Thinking unterstützen uns dabei, diese Ziele zu erreichen. HBDI® kommt auch der großen Gruppe der dual Studierenden bei der IBM in Deutschland zum Einsatz. Es ermöglicht die Orientierung und bietet einen klaren persönlichen Mehrwert für jeden Einzelnen.

Jürgen Bernd, IBM, IBM HR Hochschulprogramme, Operations Progam Management

 

Das HBDI® von Herrmann International findet seit 13 Jahren im Unternehmen Siemens Anwendung. Derzeit sind etwa 1.060 HBDI®-Profile für den Geschäftszweig Industry im Bereich Building Automation erstellt. Wir haben sehr gute Erfahrung mit dem Instrument. In allen Geschäftssegmenten (Vertrieb, Projektmanagement, Energieeffizienz und Systemtechnik) und auch im Führungskreis setzen wir es ein. Hier insbesondere Einzelprofile und HBDI®-Team Profile.

Aufgrund der Ethikbestimmungen zum Schutz persönlicher Daten, gewährleistet durch Vertraulichkeit in der Erstellung, der Übergabe und persönlicher Beratung ausschließlich durch zertifizierte Trainer bei Herrmann International gab es bisher keine Probleme.

Nicht nur für die Qualifizierung innerhalb des Unternehmens Siemens, sondern auch für die persönliche Weiterentwicklung des Mitarbeiters und der Führungskraft stellt das Instrument eine sehr gute Anwendbarkeit dar.

Schlussendlich sind wir sehr zufrieden mit der Betreuung des Teams von Herrmann International Weilheim. Hohe Zuverlässigkeit, prompte Erledigung und hohe Qualität in der Kommunikation bilden die Basis für eine sehr gute Zusammenarbeit.

Walter Berkmann, Siemens AG, Industry Sector, Building Technologies Division

 

Schindler Management setzt HBDI®-Profile seit vielen Jahren in gezielten Teamworkshops sowie in der Führungskräfteentwicklung ein. HBDI®-Profile sind fester Bestandteil des Trainings „Foundation of Leadership“, welches sich an neu ernannte Führungskräfte richtet.

Durch die Analyse ihrer eigenen Denkpräferenzen und deren Wirkung gewinnen die Teilnehmer einerseits neue Erkenntnisse. Andererseits unterstützen die HBDI®-Profile und das Whole Brain® Thinking die Teilnehmer Mitarbeiterkompetenzen und -potentiale in Ihrem Team besser zu erkennen sowie die eigene Kommunikation zu professionalisieren.

Als international agierendes Unternehmen haben wir Herrmann International als kompetenten und flexiblen Partner kennengelernt, welcher schnell auf unsere Bedürfnisse reagiert und uns globalen Support liefern kann.

Andrea Troxler, Head of Leadership Training, Schindler Management

 

Seit August 2009 wenden wir das HBDI®-Modell (Whole Brain® Thinking) in erster Linie zur Unterstützung von Human Centered Design in unserem Unternehmen Swisscom an.

HBDI® dient uns als Basis für die Gestaltung von Kundeninteraktionen über alle Kundeninteraktionspunkte und hilft uns, unsere Kunden und Mitmenschen differenzierter wahrzunehmen.

Um von diesem Know-how längerfristig zu profitieren wurden Best Experience acht Mitarbeitende zu HBDI®-Coaches ausgebildet und zertifiziert. Eine weitere Zertifizierung von ca. 10 HBDI®-Coaches im Bereich Customer Support ist geplant.

Bis heute haben wir 300 HBDI®-Coaching-Einzelgespräche geführt und ca. 15 HBDI®-Teamworkshops durchgeführt, bei denen die Teamentwicklung im Vordergrund stand. Zudem wurde HBDI® in unzähligen Human Centered Design Workout als Methodik eingesetzt.

Das Verstehen der unterschiedlichen Denk- und Verhaltenspräferenzen verbessert Kommunikation, Zusammenarbeit, Führung, Lehren, Lernen im Unternehmen Swisscom und ergibt die besseren Lösungen.

Kurt Möri und Phillipp Erb, zertifizierte HBDI®-Coaches, Swisscom (Schweiz) AG

 

Letter of reference

Our management and sales teams in Eastern Europe regularly attend HBDI® seminars, which is one part of our on-going professional development program. Mutual understanding has made marvellous achievements in terms of communication possible. Appropriate tools have expedited the on-going process of relationship building and team enhancement.

From a managerial perspective, it is really useful to appreciate the fact that different people approach situations in different ways. It is of advantage to manage these differences in finding the best solutions for a number of challenges. From a sales perspective, understanding of different behavioural patterns of our customers induces us to adapt our behaviour in a way that maximizes the chance for success, which is obviously great for business.

I would recommend the various HBDI® programs to any organization that is serious about learning and development.

Markus Schmid, HR & Organization Manager, Somfy Business Area Eastern Europe, Somfy GmbH

Besuchen Sie uns bei LinkedInBesuchen Sie uns bei TwitterBesuchen Sie uns bei Xing